25. Spieltag: Borussia Eppelborn - SG Saubach II 0:6 (0:3)

Samstag, 20.04.2019

Borussia Eppelborn - SG Saubach II  0:6 (0:3)

 

Spielbericht von Steven Meigel:

 

Das Auswärtsspiel unserer zweiten Mannschaft gegen Borussia Eppelborn gewann die Kirch-Elf souverän mit 6:0.
Auf dem ungeliebten Hartplatz in Obersalbach zeigte sich unsere Elf von Beginn an tonangebend und ließ den Gastgeber aus Eppelborn nie zur Entfaltung kommen. So konnte Christian Altmeyer bereits früh die 1:0 Führung für unsere Farben erzielen. Wie so oft war es in der Folge die mangelnde Chancenauswertung die eine höhere Führung verhinderte. Dustin Graf war es schließlich der auf ein beruhigendes 2:0 stellte. Noch vor der Halbzeit erhöhten Andreas Herrmann und Daniel Meng mit sehenswerten Volley-Abnahmen auf 4:0. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.
Auch nach der Halbzeit war es ein Spiel auf ein Tor. Aufgrund der tief stehenden Sonne, dem ungeliebten Hartplatz und der schlechten Chancenauswertung blieb es lange Zeit beim 4:0, ehe Lukas Warken auf 5:0 erhöhte. Den Schlusspunkt setzte „Doppelpacker“ Andreas Herrmann, der sich damit zum Spieler des Spiels krönte.

Fazit: Ein nicht immer fußballerisch ansehnliches Spiel, welches unsere Elf abgeklärt für sich entschied. Ein besonderes Lob gilt den Gastgebern aus Eppelborn, die sich jederzeit sportlich und sehr fair während der gesamten Partie verhielten.

 
Tore:

0:1 SG Saubach II (Christian Altmeyer)

0:1 SG Saubach II (Dustin Graf)

0:1 SG Saubach II (Andreas Herrmann)

0:1 SG Saubach II (Daniel Meng)

0:1 SG Saubach II (Lukas Warken)

0:1 SG Saubach II (Andreas Herrmann)